Paket Giro d’Italia 2014

Der Giro d’Italia 2014 startet am Freitag den  9. Mai in Belfast, Nordirland und endet am 1. Juni in Triest. Anlässlich dieses Events, in Verbindung mit der  6° und 7° Etappe des Giro, am 15. Mai:  Sassano-Montecassino, 247 Km, (Mittelgebirge) und am Freitag dem 16. Mai: Frosinone-Foligno, 214 Km, (flach), ist das Silva Splendid Bike Hotel erfreut, seinen Radsportgästen das folgende, nicht zu verpassende  Angebot, zu unterbreiten.  Für Informationen zum Event, kontaktieren Sie commerciale2@silvasplendid.it

 3 NAECHTE FUER NUR 349,00 EURO pro Person bei SUPER HALBPENSION

  • 14. Mai – Ankunft, Unterbringung der Fahrräder, Begrüßungscocktail und Programmpräsentation
  • 15. Mai – Treffen in der Hotellobby und Abfahrt nach Montecassino. Bike Tour in der Umgebung. Abwarten der Ankunft des Giro am Ziel. Abfahrt nach Fiuggi
  • 16. Mai – Treffen in der Hotellobby und Abfahrt nach Frosinone. Nachdem die Gäste dem Start der Etappe beigewohnt haben , können sie, zu einer von uns empfohlenen Route aufbrechen. Am Abend, vom Hotel angebotenes, typisches Abendessen in einem charakteristischen Restaurant in Fumone, einer Stadt, die für ihr gleichnamiges, sehr antikes Schloss, berühmt ist
  • 17. Mai – Frühstück. Rückfahrt

7 NAECHTE FUER NUR 699,00 EURO pro Person bei SUPER HALBPENSION (Im Paket inbegriffen sind auch die Kosten des Pendelservices von und zu den Flughäfen Ciampino oder Fiumicino u/o zum Bahnhof Termini) 

  • 11. Mai – Ankunft, Unterbringung der Fahrräder, Begrüßungscocktail und Programmpräsentation
  • 12. Mai – Ausflug “zur Kartause von Trisulti”
  • 13. Mai – Ausflug “Auf der Straße der Klöster” 
  • 14. Mai - Ausflug zum See von Canterno und zum Schloss von Fumone ,wo man die berühmten “Ciambelline von Fumone“ und den ausgezeichneten “Rattafia Ciociara“, einen typischen Kirschlikör, kosten kann 
  • 15. Mai – Treffen in der Hotellobby und Abfahrt nach Montecassino. Bike Tour in der Umgebung. Abwarten der Ankunft des Giro am Ziel. Abfahrt nach Fiuggi
  • 16. Mai – Treffen in der Hotellobby und Abfahrt nach Frosinone. Nachdem die Gäste dem Start der Etappe beigewohnt haben , können sie, zu einer von uns empfohlenen Route, aufbrechen. Am Abend, vom Hotel angebotenes, typisches Abendessen, in einem charakteristischen Restaurant in Fumone, einer Stadt, die für ihr gleichnamiges, sehr antikes Schloss, berühmt ist
  • 17. Mai – Frühstück. Rückfahrt